Michael Jackson: Todes-Bett wird versteigert

...natürlich mit frischen Bettlaken.

Noch kein Weihnachtsgeschenk? Wie wäre es denn dann mit dem Bett, in dem Michael Jackson starb? Ab Mitte Dezember kann man das gute Stück laut TMZ.com ersteigern. Das Queen-Size Bett ist allerdings nur eines von vielen Stücken aus Michaels Heim in den Holmby Hills, die im Rahmen der Auktion einen neuen Besitzer finden sollen. Das Bett soll in einem guten Zustand sein (…) und die Bettlaken wurden nach Jacksons Tod gewechselt.

Neben dem Bett soll unter anderem auch noch ein Spiegel aus den Privatgemächern des „King of Pop“ unter den Hammer kommen, auf dem sich auch noch eine Notiz Jacksons befindet.

Donnerstag, 10. November 2011