Lana Del Rey bald im Kino?

  • Holliday Grainger, Robert Pattinson und Christina Ricci in Bel Ami ( 03.05.2012)

  • Thomas Mann, Jonathan Daniel Brown, Kirby Bliss Blanton and Oliver Cooper in Project X (03.05.2012)

  • Johnny Depp als Vampir in Dark Shadows (10.05.2012 )

  • Jonah Hill & Channing Tatum in 21 Jump Street (10.05.2012)

  • Will Smith in Men In Black 3 (24.05.2012)

  • Sacha Baron Cohen ist Der Diktator (17.05.2012 )

  • Miley Cyrus in LOL - Laughing Out Loud (31.05.2012)

  • Kristen Stewart und Charlize Theron inSnow White And The Huntsman (31.05.2012)

  • Jennifer Aniston in Wanderlust (21.06.2012)

  • Andrew Garfield und Emma Stone in The Amazing Spider-Man (03.07.2012)

  • Christian Bale in The Dark Knight Rises (26.07.2012)

  • Mark Wahlberg und Mila Kunis in Ted (02.08.2012)

  • Charlize Theron, Noomi Rapace und Michael Fassbender in Prometheus (09.08.2012)

  • Jessica Biel, Kate Beckinsale und Colin Farrell in Total Recall (16.08.2012)

  • Channing Tatum und Alex Pettyfer in Magic Mike (16.08.2012)

  • Sylvester Stallone und Dolph Lundgren in The Expendables 2 (30.08.2012)

  • Milla Jovovich in Resident Evil: Retribution (29.09.2012)

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Der Produzent von 'Sin City' glaubt fest an die Newcomerin und an ihre Zukunft als Filmstar.

    Wir können Lana Del Rey vielleicht bald auf der großen Kinoleinwand bewundern. Jedenfalls glaubt Produzenten-Schwergewicht Harvey Weinstein an das Potenzial der 25-Jährigen, wie die Zeitschrift ‘The Sun’ berichtete. In einem Interview sagte eine Quelle über die Pläne des Filmemachers:

    >> Die schönsten Videos von Lana Del Rey.

    ‘Harvey denkt, dass Lana das gewisse Etwas hat. Er weiß alles über ihre Musik, aber er denkt dass sie etwas hat, was es braucht, um ein Filmstar zu werden. Sie hat das Aussehen und die Bühnenpräsenz, die notwendig ist, um auf der Leinwand gut rüber zu kommen.’

    • Die Stars des Filmsommers gibt’s im Flipbook!*

    Donnerstag, 24. Mai 2012