Rihanna nicht im Whitney Houston-Biopic

Den Gerüchten zu einer Hauptrolle im Film über die verstorbene Diva erteilte sie jetzt eine klare Absage.

Da haben wir uns wohl etwas zu früh gefreut. Im letzten Monat kam das Gerücht auf, dass Rihanna in einem neuen Streifen die Soul-Diva Whitney Houston spielen würde. Aber wie NME.com jetzt berichtete, wird daraus wohl erst mal nichts. Die 24-Jährige sagte laut MTV.com:

‘Nur Gerüchte. Ich habe nie etwas darüber gehört.’

Rihanna scheint sich auch dem großen Druck, den ihr die Rolle aufbürden würde, bewusst zu sein:

‘Das ist eine große, große Rolle und wer auch immer sie übernimmt, muss einen guten Job machen […]’

>> Seht die heißesten Musikvideos von Rihanna

Schade, wir dachten RiRi hätte nach ‘Battleship’ vielleicht an der Schauspielerei Gefallen gefunden…

Montag, 21. Mai 2012