Miley Cyrus kann wegen ihrer Tierliebe nicht auf Tour gehen

Schlechte Nachrichten für Smileys. Die Sängerin kann nicht auf Tour gehen. Und der Grund ist ziemlich absurd, wie wir finden...

Miley Cyrus hat uns Anfang des Monats mit ihrem neuen Album “Younger Me” beglückt. Mindestens genauso sehr wie über die neue Musik, freuen sich Smileys weltweit jetzt auch über neue Auftritte, Konzerte und vielleicht sogar eine weltweite Tour? Falsch gedacht, denn Miley kann nicht auf Tour gehen…

>>> Model Cameron Russell kämpft mit #MyJobShouldNotIncludeAbuse gegen Missbrauch in der Modewelt

Ja, ihr habt richtig gehört. Miley schließt eine Tour wegen ihrer Tierliebe und häuslichen Verpflichtungen derzeit aus. Gegenüber ‘E!News’ sagte die Sängerin:“Der einzige Grund weswegen ich nicht toure, sind die verdammten Schweine. So sehr liebe ich diese Schweine.” Tatsächlich ist das wirklich ein großes Liebesgeständnis für die bekannte Tierliebhaberin.



Doch wer sich seinen verstorbenen Kugelfisch und Hunde Tattoos stechen lässt, der verschiebt auch seine Tour für Schweine. Wir hoffen nur inständig, dass Miley dafür auf lange Sicht eine Lösung findet. Vielleicht kann Liam oder ein anderes Mitglied der Cyrus Familie die Fütterung von Mileys schweinischen Kindern für eine Weile übernehmen…

Sonntag, 15. Oktober 2017