In diesem witzigen Werbeclip lernen wir ganz neue Skills von Taylor Swift kennen

Wusste Ihr, dass sie Karate kann??

Taylor Swift ist der Star eines neuen und super witzigen Werbeclips für den amerikanischen Netzbetreiber ‘AT&T’. Darin promotet wird ein neues Feature namens ”Taylor Swift NOW”, das als DirecTV und eine Art Videoportal dienen soll. Hier finden Fans cooles Behind-the-Scenes-Material, sowie persönliche Einblicke in Tays Leben. >>> Wenn der Game Of Thrones Cast Taylor Swifts “Look What You Made Me Do“ covert

In dem fast zweiminütigen Clip erleben wir die Sängerin an einem fiktiven Tag, der sie im Studio zeigt. Hier wird sie von einer ganzen Menge verführerischen Kleinigkeiten abgelenkt, wie zum Beispiel Kuchenteig oder witzigen YouTube Videos. Im nächsten Moment wird sie im Gang von ”Saturday Night Live”-Star Andy Samberg angerempelt, was schnell in einer ziemlich ungewöhnlichen Auseinandersetzung (inklusive slow-mo Karatemoves) endet.

>>> Eklig oder voll schlau? Diese YouTuberin verzichtet seit 15 Jahren auf Unterwäsche

So macht Werbung richtig Spaß, finden wir. Besonders die tiefe Stimme, die Taylors Tagesablauf so trocken kommentiert, bringt uns immer wieder zum schmunzeln. Hier geht’s zum Video:



Sonntag, 10. September 2017