Es geht los! Will Smith teilt das erste Bild vom "Aladdin"-Set

Endlich! Die Dreharbeiten für das Disney-Remake von "Aladdin" haben begonnen.

Als uns die Nachricht erreichte, dass es eine Realverfilmung von Disneys “Aladdin” geben wird, sind wir fast vom Hocker gefallen. Hätten wir nämlich einen Wunsch frei gehabt, wäre es der Live-Action-Remake von “Aladdin”, der unsere Kino-Herzen höher springen lässt, gewesen. “Aladdin” erzählt die Geschichte eines jungen Mannes, der auf Genie in der Lampe trifft und drei Wünsche frei hat. Pünktlich zur Verkündung des Remakes wurde natürlich auch der Cast bekannt gegeben. Besonders erfreut hat uns die Besetzung des Genies, der vom Hollywood-Schauspieler Will Smith gespielt wird. Will Smith ist auch nun Derjenige, der uns am Start der Dreharbeiten teilhalben lässt. Er veröffentlichte erstmals eine Foto, auf dem die Darsteller samt seiner Wenigkeit zu sehen sind. Auf dem Facebook-Post strahlen uns Naomi Scott als Jasmine und Shootingstar Mena Massoud, der den Haupt-Charakter Aladdin spielt, sowie Marwan Kenzari, der in die Rolle des Jafar in der Disney-Realverfilmung schlüpft, als happy Family an.

>>>Potterheads aufgepasst! Ihr könnt jetzt mit dem Hogwarts Express durch die Gegend fahren

Wir sind schon sehr gespannt, wann der Film unter der Regie von Madonnas Ex-Mann Guy Ritchie Aladdin-Fans veranlassen wird, weltweit die Kinokassen zu stürmen. Wir vermuten nämlich, dass auch diese Neuverfilmungen des beliebten Zeichentrickklassikers, sich als wahre Goldgrube wie “Die Schöne und das Biest” mit “Harry Potter”-Star Emma Watson herausstellen könnte. Selbstverständlich nur unter der Voraussetzung, dass der Cast unsere Vorfreude weiterhin mit solchen sympathischen Aufnahmen steigen lässt.




Donnerstag, 07. September 2017