Jessie J schreibt ihre Autobiographie

Die 23-jährige Pop-Musikerin will ihr Leben in einem Buch zusammenfassen.

Nicht nur Justin Bieber schreibt schon in jungen Jahren Bücher. Auch Jessie J wird jetzt ein Autobiografie veröffentlichen. Wie die Chart-Stürmerin der britischen Zeitschrift ‘The Sun’ erzählte, plant sie einen, wohl eher kurzen, Wälzer über ihr Leben.

Darin erzählt Jessica Ellen Cornish über ihre Zeit an der Londoner Brit School, an der sie studiert hat und davon, wie die Songs für Miley Cyrus entstanden.

Aber auch gewagte Themen kommen auf den Tisch, unter anderem ihre Bisexualität und ihr Herzfehler. Wir sind gespannt, wann das Teil in den Läden steht.

Samstag, 17. März 2012