Hier kommt das erste Musikvideo von Fifth Harmony ohne Camila Cabello

Das Video zu "Down" ist ein neonfarbenes Wunderland ... und Rapper Gucci Mane ist auch dabei.

Ja es gibt für Fifth Harmony auch eine Zeit nach Camila Cabello, die ja bekanntlich entschieden hat, ihr Glück ohne die anderen Mädels zu versuchen. In ihrem ersten Musikvideo ohne Camila beweisen Fifth Harmony, dass sie es auch zu viert drauf haben.

In ihrem Clip zu ’’Down’’ stürmen die vier Ladys den Parkplatz eines Motels, der komplett in buntes Neonlicht getaucht ist. Genial! Auch Rapper Gucci Mane chillt für seine Strophe ein bisschen in der Location. Er sitzt lässig auf einer Treppe und rappt seinen Text in die Kamera. Natürlich trägt er eine Sonnenbrille, obwohl es längst dunkel ist … wie sich das für coole Jungs gehört.

>>> Diese Sängerinnen werden in Ihren Musikvideos zu Dominas

Es sieht ganz so aus, dass Motels in der Wüste, die mit Neonlicht beleuchtet sind, gerade der beste Ort zum Abhängen sind. Auch Tove Lo chillaxt in ihrem ‘’Cool Girl’’ Video genau da. Wir finden es spitze und hätten auch große Lust auf einen Road Trip zum nächstgelegenen Wüstenmotel. Wir würden uns nur nicht so elegant auf Autos, Betten und sonstigen Gegenständen rekeln.

Checkt hier das erste Musikvideo von Fifth Harmony zu viert:




Freitag, 09. Juni 2017