Diese Sängerinnen werden in Ihren Musikvideos zu Dominas

Holt schon mal die Wund- und Heilsalbe raus, Christina Aguilera, Rihanna und Co. haben Lust Euch den Po zu versohlen.

Sex sells, so viel ist schon mal klar. Aber was tun, wenn knappe Outfits und lüsterne Blicke nicht mehr reichen, um seinen neuesten Song zu promoten? In diesem Fall müssen härtere Geschütze aufgefahren werden – knallharte! Viele Popstars greifen gerne mal in die Lack und Leder Kiste, um an ihrem Image zu schrauben und wie eine verruchte Domina zu wirken. Hautenge Latexbodys, Peitschen, Lederkorsetts, Mundknebel und Fesseln – in einer ganzen Menge Musikvideos ist die heiße S&M-Ästhetik zu finden.

Wir haben uns für Euch durch unser Archiv geklickt und nachgeschaut, welche Sängerinnen gerne mal die Peitsche schwingen.

1. Christina Aguilera – ‘’Not Myself Tonight’’




2. Rihanna – ‘’S&M’’

3. Madonna – ’’Erotica’’

4. FKA twigs – ’’Pendulum’’




5. Brooke Candy – ’’Opulence’’

6. Lady Gaga – ’’Alejandro’’

7. Nicki Minaj – ’’Only’’

>>> 6 Hollywoodstars, die in Kinofilmen ihren Penis gezeigt haben

Donnerstag, 08. Juni 2017