Leute, es gibt eine Podcast Reihe für erotische Harry Potter Fan Fiction

Das sind ja fast so gute News wie damals, als Hagrid meinte: “Du bist ein Zauberer, Harry!“

Ihr erinnert euch doch sicher noch an das erste Mal, als ihr so richtig begeistert im Harry Potter Universum vertieft wart, oder? Wir zumindest schon. Wir können uns außerdem noch sehr gut an den ersten Crush erinnern, den wir auf einen der Charaktere hatten. Harry, Hermine und Co. jedoch in einen sexuellen Kontext zu setzten… auf diese Idee wären wir damals nicht nicht gekommen. Doch spätestens jetzt, wo das erste Buch der Reihe 20 wird, vermuten wir mal, dass alle ursprünglichen Harry Potter Leser reif genug sind, um Hogwarts noch einmal unter etwas anderen Aspekten zu besuchen.

>>> Harry Styles gibt uns einen ersten Einblick in das Video zu “Sign of the Times“

Genau das dachten sich scheinbar auch die Macher des “Potterotica Podcasts“, indem sie sich den sexuellen Fantasien der Potterheads widmeten. In jeder ihrer 30-60 minütigen Folgen lesen die Hosts jetzt erotische Fan Fiction für ihre Zuhörer vor – mit Titeln wie “The Vibrating Broomstick” oder ”A Field Of Naked Malfoys”. Kein Wunder, dass dieses Konzept auf offene Ohren stößt.

>>> Bibis erster Song bricht alle Negativrekorde

Die drei Hosts Allie LeFevere, Lyndsay Rush und Danny Chapman kannten “Potterotica” bis vor Kurzem übrigens selbst nicht. Ihr seid also nicht allein, falls diese Sparte der Literatur an Euch vorbei gezogen ist. Mittlerweile sind sie natürlich große Fans davon und erzählten im Interview mit ‘Bustle’, was ihre Zuhörer erwartet: “Wir erkunden die Potterotica und präsentieren euch ein Kapitel mit jeder Episode. Ihr könnt unerwartete Romanzen und schmutzige Liebesszenen mit nur allzu bekannten Charakteren erwarten. Wir nehmen das Ganze mit Humor, Neugierde und sind wahre Fans.”



Zur Homepage der Potterotica Podcasts gelangt Ihr, indem Ihr hier klickt!



Sonntag, 07. Mai 2017