Schon gewusst? Darum sind die Simpsons, Pikachu und die Minions gelb

Die Hautfarbe unserer liebsten Cartoon-Figuren ist nicht zufällig gewählt!

Hauptsache gelb! Die Simpsons, Sponge Bob, die Minions, Winnie Pooh, Pikachu, LEGO-Figuren – die Reihe ließe sich endlos fortsetzen…

>>> Das sind die 7 gruseligsten Horrorfilme 2017

Aber warum haben so viele Zeichentrick-Charaktere die gleiche quietschig gelbe Hautfarbe? Das wird nun in einem YouTube-Video auf dem Kanal ChannelFrederator genau erklärt.



Gelb wird wegen des vom Fernsehen genutzten RGB-Farbmodells verwendet. Das besteht aus den Primärfarben Rot, Grün und Blau. Wobei Gelb komplementär zu Blau ist. Gelbe Charaktere heben sich also besonders gut vom Hintergrund ab.

>>> Dieser Vibrator filmt Deine Vagina von innen

Die Psyche verbindet die Farbe Gelb vor allem mit Aktivität, Wärme und Fröhlichkeit. Das ist geradezu perfekt für viele Cartoon-Figuren, denn es macht sie automatisch sympathisch.

>>> Das ist das allererste Video, das auf YouTube hochgeladen wurde

Gelb ist eine Signalfarbe und sorgt für große Aufmerksamkeit! Warnschilder und Taxis sind nicht umsonst genau in dieser Farbe gekennzeichnet. Der Zuschauer bleibt bei gelben Charakteren also auf jeden Fall hängen.

Montag, 01. Mai 2017