Katy Perry: Neues Pepsi-Gesicht

Nach Nicki Minaj zieht es auch die Sängerin zum klebrigen Durstlöscher. Oben drauf gibt's Promotion für ihren neuen Film 'Part Of Me 3D'.

Katy Perry hat einen Deal mit Pepsi unterschrieben, wie contactmusic.com jetzt berichtet. Dafür wird der Konzern ihren neuen Film, einen 3D-Konzertmitschnitt, unterstützen. Wie viel Kohle die 27-Jährige hierfür einstreicht, ist bislang noch nicht durchgesickert. Wir vermuten aber mal, dass es sich für sie ebenso wie für ihre Kollegin Nicki Minaj gelohnt hat.

Aber auch für Katys Fans lohnt sich der Deal: Wer kein Tickets zur Weltpremiere des Films in L.A. gewinnt, der kann das Spektakel im Livestream des Getränke-Herstellers verfolgen.

Freitag, 04. Mai 2012