Selena Gomez vs. Ed Sheeran: Wer von den beiden kann wirklich wie Nicki Minaj rappen?

Wer dieses spannende Rap-Battle wohl gewinnt...

Nicki Minaj ist die absolute Rap-Queen im Musik Business. Doch der Platz auf dem Musikolymp kommt nicht ganz ohne Komplikationen und was wäre echter Rap, ohne Beef und Battles. Wenig überraschend ist also Ihr derzeitiger Diss-Battle mit Rapper-Kollegin Remy Ma>>> Ed Sheeran hat sich durch Taylor Swifts Girl Squad geschlafen

Klar, dass der heftige Song-Austausch der beiden auch vom Rest der Musikwelt nicht unkommentiert bleibt, zumal es sich hier gleichzeitig um neue Musik von Sängerin Nicki Minaj handelt. So gibt es zwei weitere berühmte Musiker, die jetzt mehr oder weniger unfreiwillig ihren Senf dazugeben.

Da hätten wir einmal Ed Sheeran, der derzeit überall zu sehen ist, und natürlich auch zu allem befragt werden muss. In einem Radio-Interview, wird der Sänger gefragt, ob er so einen Battle zwischen Musikern als konstruktiven Austausch sieht? Eine Form des Austausches, die er sich für seine Musik weniger vorstellen kann, doch Nicki Minaj Fan ist er. Den Beweis liefert er in einem kleinen Rap-Freestyle, der auch Nicki-Approved ist:



Der zweite Beitrag kommt von Kollegin und Freundin Selena Gomez, die mit ihren Millionen Followern ein Video aus dem Auto teilt. Hier rappt sie zu Nickis neuem Song ‘No Frauds’ und bestätigt nicht nur, dass sie Team Nicki ist, sondern zeigt uns auch ihren neuen Frühlingslook mit einem Hauch von Pink im Haar.



Das Sel wie Nicki rappen kann, wussten wir allerdings auch schon vorher:



Und was meint Ihr, wer sollte dieses Rap-Battle gewinnen: Ed Sheeran oder Selena Gomez?

Samstag, 11. März 2017