Snoop Dogg supportet seine Tochter

Daddys kleiner Liebling bringt eine neue Dance-Single raus. Na wenn das mal kein Hit wird…

Snoop Doggs Tochter Cori (gerade mal süße 12Jahre alt) will nun selber ins Musik-Business einsteigen und erhält tatkräftige Unterstützung von Daddy. Der Rapper gibt in ihrem ersten eigenen Song einige rührende Zeilen zum Beste: >> Hier gehts zum Snoop Dogg-Video 'Come And Get With Me'

’I’m gonna teach you what you got to know… I’m here to protect and hug you/‘cause that’s what daddies do.’

Und die Kleine antwortet mit:

‘He gives me everything/everything I want.’

Das klingt für uns eher nach einer verzogenen Göre, die nur zu pfeifen braucht und Daddy springt. Wo ist eigentlich der Typ geblieben, der mal Songs über Kohle, Bitches, Gin and Juice rappte? Fo’ shizzle my nizzle…

Freitag, 09. März 2012