6 Filme, die noch das kälteste Herz zum Schmelzen bringen

Den Valentinstag verbringen wir auf dem Sofa. Mit Pizza und diesen klasse Filmen...

Braucht Ihr noch etwas Hilfe, um in Valentinstag-Stimmung zu kommen? Falls Ihr Euch heute eher so nach Anti-Liebe fühlt, verstehen wir das total. Aber es kann auch Spaß machen, sich dem ganzen Kitsch hinzugeben – egal, ob das meint rote Klamotten zu tragen, Süßigkeiten zu essen oder eben Filme zu glotzen auf der Couch.

>>> Und was macht Ihr so am Valentinstag?

Romantische Filme können Euch eine kräftige Dosis Weltflucht verabreichen. Schon klar, einige von ihnen sind alles andere als realistisch und verbergen, wie schwierig Beziehungen tatsächlich sind, aber manchmal ist das eben genau der Punkt.

Diese Filme verabreichen Euch garantiert die richtige Dosis Liebe – in zwei Stunden oder weniger! Versprochen.

1. Die Schöne und das Biest

Wir wissen, Ihr seid gespannt auf das neue Remake mit Emma Watson, warum also nicht einfach vorher das Original von 1991 schauen?

2. 10 Dinge, die ich an Dir hasse

Der Meister der Liebesgeschichte ist ja bekanntlich Shakespeare. Doch Heath Ledger, Julia Stiles, Joseph Gordon-Levitt und Larissa Olynik machen ihm mit diesem Film ordentlich Konkurrenz. Wir wetten, im direkten Gesangsbattle würde der englische Dramatiker gegen Heath und ‘’Can’t Take My Eyes Off You’’ verlieren.



3. Titanic

Jap. Diese Schmonzette ist ein Muss. Wir alle wissen, wie ’’Titanic’’ endet (schluchz schluchz), aber Rose trägt den jungen Leonardo DiCaprio für den Rest ihres Lebens im Herzen …

4. My Girl

Es geht eben nichts über die erste Liebe. Obwohl uns dieser Film emotional zerstört zurücklässt, ist die Liebe zwischen Vada und Thomas J. so süß und realistisch, dass wir ihn immer wieder schauen wollen.

5. Twilight

Der tragische Beweis, dass Liebe doch nicht alle Grenzen überwinden kann.

6. Casablanca

Humphrey Bogart und Ingrid Bergmans Film über Liebe und Verlust während des Zweiten Weltkrieges gilt als die Mutter aller Liebesschnulzen. Er ist deprimierend und zeitgleich sooooo romantisch – das Anschauen ist damit dringend empfohlen!



Dienstag, 14. Februar 2017