Beschnitten oder unbeschnitten, das ist hier die Frage

Zwei schwule Jungs machen sich nackt, um mit einem lesbischen Mädchen über beschnittene Penisse zu sprechen.

Ende 2015 haben sich ein paar Videos superschnell im Internet verbreitet, in denen eine lesbische junge Frau zum ersten Mal in ihrem Leben einen Penis anfasst. Auch die Videos, in denen ein schwuler Mann zum ersten Mal eine Vagina berührt und ein heterosexueller Mann einen anderen Penis anfasst, gingen viral. YouTuberin Arielle Scarcella geht jetzt noch einen Schritt weiter und guckt sich in einem neuen Clip gleich zwei Penisse von schwulen Jungs an.

>>> Alles, was Ihr unbedingt über Gleitgel wissen müsst

Und wieso das alles? Na ist doch klar, um die Welt über den Unterschied zwischen beschnittenen und unbeschnittenen Penissen aufzuklären. Zusammen mit ihren Kumpels John und Jeremy will Arielle herausfinden, ob es gegenüber unbeschnittenen Männer dieselben Vorurteile gibt, wie gegenüber Frauen:

‘’Ich habe bemerkt, dass viele Männer mit unbeschnittenen Penissen, egal ob schwul oder hetero, mit denselben Vorurteilen konfrontiert werden, wie Frauen aufgrund ihrer Vaginas. Die Leute glauben, dass es schlecht riecht und unschön aussieht.’’

Hier in Europa ist es nichts Ungewöhnliches, dass ein Mann einen unbeschnittenen Penis hat. In den USA sind die meisten Männer hingegen beschnitten. Aber natürlich ist es völliger Blödsinn, dass ein unbeschnittener Penis unangenehm riecht oder unhygienisch ist. Körperpflege ist mit und ohne Vorhaut wichtig.

Hier könnt Ihr Euch den Clip anschauen:




Mittwoch, 08. Februar 2017