Jennifer Lopez mietet 1.000 Meter Strand

13 April 2012
Jennifer Lopez hat für sich und ihre Liebsten am vergangenen Wochenende mal eben einen Kilometer Strand gemietet. Eigentlich ist der frei zugänglich, aber da die 42-jährige Sängerin eine 'Spende' an die Stadtverwaltung in L.A. überwiesen hat, sperrte diese den Abschnitt mal kurzerhand für die Öffentlichkeit.
Wie TMZ.com berichtet, hatte die Badenixe das Ufer für schlappe 700 Euro für sich allein. Die Rettungsschwimmer sperrten den Bereich ab und die normalen Bürger von L.A. durften sich dann zu Hause sonnen.

Neueste News

MTV Unplugged x Biffy Clyro: Heute Abend gibt's das Akustik-Konzert im TV

Musik & Events

Mehr Liebe geht nicht! So süß ist Sam Smiths Liebeserklärung

Stars & Celebrities

Kaum wieder zu erkennen: Mariah Carey hat krass viel abgenommen

Stars & Celebrities

Video: Will Smith tritt in Shakiras Fußstapfen und nimmt den neuen WM-Song auf

Musik & Events

Melissa empfängt morgen Danger Dan und Collien Ulmen-Fernandes bei den MTV Top 100

MTV Top 100

Video: Grünes Licht für neues Avicii Album

Musik & Events

Wird dieses Jahr der Tod von Tupac und Notorious B.I.G aufgeklärt?

Film & TV

7 Gründe, warum wir "Tote Mädchen lügen nicht"-Star Ross Butler lieben

Stars & Celebrities