Watch the Throne: Episches Abschlusskonzert!

16 Dezember 2011
Augenzeugen redeten von einem "epischen Abend" und huldigten ehrfürchtig den Kings of Hip Hop. Jay-Z und Kanye West gaben in L.A. jetzt ihr letztes Konzert und zeigten sich in Höchstform. Sie ließen das Publikum zum Abschluss noch zu "Niggas in Paris" mitsingen - sage und schreibe fast zehn Mal hintereinander!
Zu den prominenten Gästen im ausverkauften Staples Centre gesellten sich laut huffingtonpost.com unter anderem der gesamte Kardashian-Clan, Justin Bieber, Beyoncé, Drake, Jake Gyllenhaal und Spike Lee. Letzterer twitterte kurz nach der Show:
"Jay und Kanye haben alle gekillt, sie haben L.A. gerockt."
Da freut man sich doch auf 2012 und Album Nr. 2!

Neueste News

Demi Lovato liebt das Single-Sein

Stars & Celebrities

Mit diesem Freundschafts-Rap disst Nicki Minaj die Schwestern von Haim

Stars & Celebrities

Chrissy Teigen und John Legend zeigen ihr Söhnchen Miles

Stars & Celebrities

10 strikte Regeln, an die sich Meghan Markle von nun an halten muss

Stars & Celebrities

“Fuck Instagram“: Iggy Azalea zeigt sich nackt auf der Fotoplattform

Stars & Celebrities

Mit diesen herzlichen Worten gratulieren die Stars Harry und Meghan

Stars & Celebrities

Diese Stars sind bei Prinz Harrys und Meghan Markles Hochzeit

Stars & Celebrities

Hat The Weeknd ein Album für Selena Gomez geschrieben?

Stars & Celebrities