2013 MTV EMA: die Performances

11 November 2013
Was war das bitte für eine geile Show! Amsterdam war gestern the place to be - und alles was Rang und Namen hatte, ließ sich bei den 2013 MTV EMA blicken. Redfoo führte uns als MC durch unser Event und ließ es richtig krachen mit Ylvis und Afrojack.
>> Miley Cyrus sorgt für den Skandal des Abends - mit einem Joint!
Natürlich gaben sich auch die Stars auf der Bühne die Ehre. Miley Cyrus lieferte eine tränenreiche Performance mit 'Wrecking Ball', Katy Perry performte ihren neuen Song 'Unconditionally', bei Eminem rastete das Publikum aus, als er 'Berzerk' und 'Rap God' zum Besten gab. Außerdem gaben noch Bruno Mars, Imagine Dragons, Robin Thicke, Kings Of Leon, Icona Pop, Snoop Dogg und The Killers sich die Ehre.
>> 2013 MTV EMA: das trugen die Stars auf dem Red Carpet!
Wir wollen Euch die Performances natürlich nicht vorenthalten und liefern sie Euch hier nochmal online.
Wer hat Euch live am meisten überzeugt?

Neueste News

Darum musste Camila Cabello ins Krankenhaus eingeliefert werden

Stars & Celebrities

Ariana Grande richtet sich mit diesen rührenden Worten an ihre Fans

Stars & Celebrities

Video: Die schönsten Looks der Billboard Music Awards 2018

Stars & Celebrities

Demi Lovato liebt das Single-Sein

Stars & Celebrities

Mit diesem Freundschafts-Rap disst Nicki Minaj die Schwestern von Haim

Stars & Celebrities

Chrissy Teigen und John Legend zeigen ihr Söhnchen Miles

Stars & Celebrities

10 strikte Regeln, an die sich Meghan Markle von nun an halten muss

Stars & Celebrities

“Fuck Instagram“: Iggy Azalea zeigt sich nackt auf der Fotoplattform

Stars & Celebrities