Metal-Matte statt Flowerpower: Coole Styles für Rock-Festivals

1 Juni 2016
Am Wochenende wird mit den Mega-Festivals Rock am Ring und Rock im Park die Festival-Saison auch endgültig bei uns in Deutschland eröffnet. Und gleich zu Beginn erfreuen sich bei Bands wie Bring Me The Horizon, Korn oder We Came As Romans die Herzen aller, die gern mal so richtig abrocken!
>>> Eigene Bandshirts für die Stars: Urban Sophistication macht das coolste Merchandise.
Wer bisher dachte, dass Freunde von laut krachendem Hardcore und Metal sich ausschließlich prügeln oder im Schlamm wälzen, liegt allerdings falsch. Denn diese Bilder zeigen, dass auch Rockfestivals einen ziemlich coolen Style fernab von kitschigen Blumen-Krönchen und wallenden Häkelkleidern mitsich bringen.

Bring Me The Horizon - Throne

Falls Ihr also nicht wisst, was Ihr anziehen sollt, haben wir mal die wichtigsten Basics für Euch zusammen getragen.
1. Das Bandshirt.
Das Bandshirt ist die Basis für jedes Rock-Outfit. Meist mit gruseligen Grafiken wie Totenköpfen bedruckt, lässt es dich gleich viel härter wirken als du bist und außerdem zeigst du deiner Band wie sehr du sie liebst!




2. Karo zum Kombinieren.
Karierte Hemden erinnern in erster Linie an Grunge Ikone Kurt Cobain und wirken allein deshalb schon rockig. In Verbindung mit dem Bandshirt Eures Vertrauens ergibt das einen echten Rockstar-Style. Bei Hitze und dem Fall, dasss Ihr Euer Outfit etwas femininer wirken lassen wollt, ist die Kombination mit einem kurzen Rock perfekt.


3. Zerissene Jeans.
Jaa, auch die kaputten Hosen fanden ihren Ursprung im Grunge und vermitteln durch ihren abgewetzten Look kräftig Rocker-Attitüde. Praktisch: Falls Eure Jeans auf dem Festival reisst, könnt Ihr also behaupten, dass das so sein muss!


4. Lederjacke.
Leder ist - noch vor zerissenem Denim - das wohl wichtigste Material für den richtigen Rocker-Look. Egal ob als Hose, Shorts, Weste oder Jacke. Und wenn es kalt wird, braucht man ja schließlich eine wärmende Oberbekleidung. Die Lederjacke, egal ob mit Patches, Nieten oder Fransen, gehört neben Zelt und Bier wohl zur Grundausstattung eines jeden Rock-Festivals.


5. Shorts.
Das Bandshirt sitzt und Ihr habt 'ne Jacke an? Prima, dann fehlt nur noch etwas für Untenrum! Kurze Hosen sind natürlich auch auf Rockfestivals gern gesehene Gäste, denn ein bisschen Haut zeigen geht ja bekanntlich immer. Um die Höschen etwas zu pimpen, eignet sich schwerer Schmuck.


6. Netz.
Was Beyoncé gern auf der Bühne trägt, funktioniert auch beim Tanzen auf dem Acker. Netzstrumpfhosen zu Shorts oder Röcken machen Euer Outfit gleich noch ein bisschen cooler.

#theprettyreckless #taylormomsen #singer #cool #music #rock #rockstyle #model #bnw #bw

A photo posted by Johanna (@johanna.992) on



7. Boots.
Was gehört an die Füße? Ganz klar, bequemes Schuhwerk! Doc Martens sind der absolute Klassiker unter den Boots, ideal zum Rumrennen im Circle Pit.


8. Transparente Teile.
Okay, die Schuhe würden wir nicht unbedingt empfehlen aber ein transparentes Teil mindert Eure Hitzewallungen, schließlich kommt man inmitten der Party-Meute ganz schön schnell ins Schwitzen.

#MAGDAHI #FashionStylist • #HairStylist

A photo posted by @nuvia.magdahi on



9. Metal mal anders.
Und wenn wir schon bei glamourösen Looks sind: Natürlich könnt Ihr auch ein rockiges Teil mit einem etwas Edleren kombinieren. Ramones-Shirt zum Metallic Faltenrock - das ist ja schließlich auch irgendwie 'Metal Pur', nur eher im Fashion-Sinne.


10. Kutte.
Falls Ihr noch Zeit zum Basteln habt, macht Euch eine Kutte! Denn damit werden alle wissen, dass Ihr knallhart und gefährlich seid - und Euch den Platz in der ersten Reihe vor der Bühne ohne große Prügelei überlassen.

Neueste News

Wird dieses Jahr der Tod von Tupac und Notorious B.I.G aufgeklärt?

Film & TV

MTV Unplugged: Udo Lindenberg kehrt auf die Unplugged Bühne zurück

Musik & Events

Darum musste Camila Cabello ins Krankenhaus eingeliefert werden

Stars & Celebrities

Ariana Grande richtet sich mit diesen rührenden Worten an ihre Fans

Stars & Celebrities

Video: Die schönsten Looks der Billboard Music Awards 2018

Stars & Celebrities

Demi Lovato liebt das Single-Sein

Stars & Celebrities

Mit diesem Freundschafts-Rap disst Nicki Minaj die Schwestern von Haim

Stars & Celebrities

Chrissy Teigen und John Legend zeigen ihr Söhnchen Miles

Stars & Celebrities