Moment mal: Hat Niall Horan etwa Hailee Steinfeld betrogen?

7 Januar 2020
Hailees neuer Song „Wrong Directionen“ lässt das Netz gerade darüber spekulieren …
Pünktlich zum neuen Jahr, hat Hailee Steinfeld endlich neue Musik releast und damit schon direkt für heiße Spekulationen im Netz gesorgt. Denn ihre Fans sind sich sicher, dass sie in „Wrong Direction" eindeutig über ihre Ex-Beziehung mit Niall Horan spricht und sogar andeutet, dass er sie betrogen hat. Die beiden dateten sich für ungefähr ein Jahr, bis sie im Dezember 2018 ihre Trennung bekanntgaben. Was ist also an der Sache dran?
Spekulation #1: Der Titel
In Hailees Song geht es um eine fehlgeschlagene Beziehung und wie sie es geschafft hat, den Liebeskummer zu bewältigen. Deshalb auch der Titel „Wrong Direction“ („Falsche Richtung“). Wie wir alle wissen, war ihr Ex, Niall Horan, Miglied von One Direction. Ist es also Zufall, dass der Song-Titel auf den Band-Namen anzuspielen scheint? Wohl eher nicht, lauten die Meinungen im Netz.
Spekulation #2: Der Instagram-Post
Bevor sie „Wrong Direction" droppte, teaste sie den Track in ihrer Insta-Story an. Dazu schrieb sie: „Ich bin dankbar für alles, was ich in 2019 gelernt habe, die Liebe, der Herzschmerz und die Erinnerungen." Obwohl Hailee damit nicht nicht eindeutig bestätigt hat, dass sie damit auch ihre Ex-Beziehung und den neuen Song meint, sieht irgendwie alles danach aus.
Spekulation #3: Die Lyrics
Die Lyrics sind meistens ein eindeutiges Indiz für eine Verbindung zur Gefühlswelt des Artists und auch in „Wrong Direction" lassen sich einige Anhaltspunkte finden. So singt Hailee zum Beispiel: „I don't hate you / No, I couldn't if I wanted to / I just hate all the hurt you put me through"(„Ich hasse dich nicht / Nein, selbst wenn ich's wollte, könnte ich es nicht / Ich hasse nur den Schmerz, den ich deinetwegen erfahren habe") Viel spannender ist aber noch die Stelle, in der es ganz so aussieht, als wäre [Niall] Hailee untreu gewesen: „Couldn't even see you through the smoke / Lookin' back, I probably should have known / But I just wanted to believe that you were out sleepin' alone" („Ich konnte dich durch den ganzen Rauch nicht sehen / Zurückblickend hätte ich es besser wissen müssen / Aber ich wollte nur daran glauben, dass du da draußen alleine schläfst")
>>> Deshalb denkt das Netz, dass Selena Gomez und Niall Horan ein Paar sind

Was an den ganzen Gerüchten rund um „Wrong Direction" dran ist, wird sich erst dann zeigen, wenn sich Hailee dazu äußert. Da das wahrscheinlich niemals passieren wird, machen wir uns einfach weiter unser eigenes Bild davon. Ist ja manchmal auch irgendwie schöner.

Neueste News

Cody Simpson spricht über sein bestes Stück und Babys mit Miley Cyrus

Stars & Celebrities

Justin Biebers Schnurrbart ist zurück und spaltet seine Fans

Stars & Celebrities

Der Trailer zu Taylor Swifts Dokumentation "Miss Americana" ist da

Film & TV

Juice WRLD: Die Todesursache ist endlich geklärt

Stars & Celebrities

Harry Styles hat einen Doppelgänger bei Starbucks

Stars & Celebrities

Miley Cyrus verwandelt sich in ihre Patentante Dolly Parton

Stars & Celebrities

Nipsey Hussle bekommt ein Tribut bei den 2020 Grammys Awards

Musik & Events

Es ist offiziell: Adele veröffentlicht in diesem Jahr neue Musik

Musik & Events