Goldfrapp

Goldfrapp: Neueste Musikvideos

Rocket

Musikvideo

Twist

Musikvideo

Happiness

Musikvideo

Strict Machine

Musikvideo

A&E

Musikvideo

Caravan Girl

Musikvideo

Alive

Musikvideo

A&E

Musikvideo

Goldfrapp: Info

Diese Liste ist eine Übersicht über die Veröffentlichungen des britischen Duos Goldfrapp.

Alben

Studioalben

Weitere Alben

  • 2004: Wonderful Electric (Livealbum, veröffentlicht: 20. September 2004, Label: Mute)
  • 2006: We Are Glitter (Kompilation, veröffentlicht: 17. Oktober 2006, Label: Mute)

EPs

  • 2005: Live 2005
  • 2006: Live in London
  • 2006: Live Session
  • 2008: iTunes Originals – Goldfrapp
  • 2010: iTunes Festival London – Goldfrapp

Singles

Chartplatzierungen

* Ooh La La war in Österreich erst 2014 in den Charts

  • 2003: Yes Sir
  • 2003: Big Black Cloud, Little White Lie
  • 2006: Slide In (DFA Remix)

Musikvideos

Quellen

  1. a b Chartquellen: DE AT CH UK US 1 US 2
  2. Wolfgang Tillmans in der IMVDb, abgerufen am 10. Mai 2015
  3. Dylan Kendle in der IMVDb, abgerufen am 10. Mai 2015
  4. Method Studio: Jake ScottVorlage:Webarchiv/Wartung/Nummerierte_ParameterVorlage:Webarchiv/Wartung/Nummerierte_Parameter
  5. Pilots (On a Star) (CD-Single: Liner Notes)
  6. Train (CD-Single: Liner Notes)
  7. Black Cherry (DVD-Single: Liner Notes)
  8. a b Black Cherry (CD-Single Liner Notes)
  9. MTV: Musikvideo: Ooh La La
  10. Musikvideo: Number 1
  11. MTV: Ride A White Horse-Musikvideo
  12. Pitchfork: A&E-MusikvideoVorlage:Webarchiv/Wartung/Nummerierte_ParameterVorlage:Webarchiv/Wartung/Nummerierte_Parameter
  13. MTV: Goldfrapp-Happiness-Musikvideo
  14. Caravan Girl: Musikvideo auf Promonews
  15. Kim Gehrig in der IMVDb, abgerufen am 10. Mai 2015