Haley Reinhart

Haley Reinhart: Info

Haley Reinhart (* 9. September 1990 in Wheeling, Illinois, Vereinigte Staaten) ist eine amerikanische Singer-Songwriterin, die den dritten Platz in der zehnten Staffel von American Idol erreichte. Ihr Debütalbum Listen Up! wurde 2011 veröffentlicht.

Biografie

Reinhart wurde 1990 in Wheeling, Illinois, als Tochter zweier Musiker geboren.

American Idol

Haley Reinhart nahm beim Casting von American Idol in der neunten Staffel in Chicago teil, kam aber nicht weiter. Im folgenden Jahr, 2010, hatte sie Erfolg beim Casting in Milwaukee, Wisconsin und gelangte in die Gruppenphase und auch die Mottoshows. Sie erreichte schließlich die Top 3, unterlag dort aber am 19. Mai 2011 Lauren Alaina und dem späteren Gewinner Scotty McCreery. Mehrere Prominente, darunter Kelly Clarkson, bezeichneten Reinhart als ihren Favoriten der Staffel.

Musikkarriere

Nachdem sie aus American Idol ausgeschieden war, unterschrieb Haley Reinhart einen Plattenvertrag bei 19 Entertainment/Interscope Records.

Ihr Debütalbum Listen Up! vereinigt Elemente von R&B, Soul, Rock, Pop, Jazz und Funk. Das Album, für dass sie mehrere Songs selbst schrieb, sollte laut Reinhart authentisch sein und Substanz haben.

Haley Reinhart ist im Lied Hit the Road Jack auf dem Debütalbum von Casey Abrams zu hören. Reinhart hatte Anfang 2012 einen Gastauftritt in der Fernsehserie 90210 und sang dort ihr Lied Free.

Im November 2012 wurde ihr Plattenvertrag bei Interscope Records nicht verlängert.

Am 22. Oktober 2014 wurde bekanntgegeben, dass Haley Reinhart einen Vertrag mit dem unabhängigen Rechtevermarkter Ole unterschrieben hat, der sie auch bei der Veröffentlichung ihrer neuen EP unterstützen wird.

Diskografie

Promo-Singles

Filmografie

Musikvideos

  • 2011: Baby, It's Cold Outside (mit Casey Abrams) (Regie: Nick Spanos)
  • 2012: Free (Regie: Christopher Sims)

Fernsehen

  • 2011–12: American Idol (Teilnahme)
  • 2012: 90210 (Fernsehserie, 1 Folge)
  • 2012: So You Think You Can Dance (Musikauftritte)
  • 2013: Hit the Floor (Musikauftritt)

Einzelnachweise

  1. a b Harper College Student Among American Idols Top 13 Finalists. Palatine Patch. 9. März 2011. Abgerufen am 23. März 2013.
  2. Haley Reinhart eager to jazz it up some more on ‘American Idol’, Chicago Sun-Times. 13. März 2011. Abgerufen am 23. März 2013. 
  3. College student jazzes up finals. In: Chicago Tribune, 8. März 2011. Abgerufen am 10. März 2011. 
  4. carol c says:: Kelly Clarkson Picks Haley Reinhart to Win ‘American Idol’: "You Can Sing, Girl" – OK! Magazine – The First for Celebrity News. OK! Magazine. 5. Mai 2011. Abgerufen am 23. März 2013.
  5. Shirley Halperin: Adam Lambert Calls 'Idol' Hopeful Haley Reinhart 'Top-Notch'. In: Billboard. 28. April 2011. Abgerufen am 23. März 2013.
  6. Tom Hanks: I Voted for First Time on American Idol!. UsMagazine.com. 24. Mai 2011. Abgerufen am 23. März 2013.
  7. Ellen DeGeneres am 11. Mai 2011 auf Twitter (verifiziertes Profil)
  8. Grady Smith: Haley Reinhart signed to Interscope Records. EW.com. 26. Juli 2011. Abgerufen am 23. März 2013.
  9. Amazon.com: Baby, It's Cold Outside: Haley Reinhart: MP3 Downloads:
  10. Casey Abrams: Haley & Casey's Holiday Duet "Baby, It's Cold Outside," Video Is Available Now on Yahoo!. Twitter (verifizierter Account). 15. November 2011. Abgerufen am 23. März 2013.
  11. Shirley Halperin: Haley Reinhart Talks New Album, Guest Stars, Hollywood Reporter. 7. März 2012. Abgerufen am 23. März 2013. 
  12. Haley Reinhart
  13. a b Haley Reinhart's 'Listen Up!' coming May 22, USA Today. 14. März 2012. Abgerufen am 23. März 2013. 
  14. Haley Reinhart, Kris Allen albums make their chart debuts, USA Today. 30. Mai 2012. Abgerufen am 23. März 2013. 
  15. Haley Reinhart To Be Heard in Step Up Revolution 4, mjsbigblog. 20. Juli 2012. Abgerufen am 23. März 2013. 
  16. 'American Idol's' Haley Reinhart, Interscope Records Part Ways. The Hollywood Reporter. 20. November 2012. Abgerufen am 23. März 2013.
  17. American Idol singer Haley Reinhart to put out new EP. The Sunday Times. 17. März 2013. Abgerufen am 23. März 2013.
  18. Luis Gomez: 'American Idol' alum Haley Reinhart turns to Indiegogo to fund music video. Chicago Tribune. 18. Februar 2014. Abgerufen am 21. März 2014.
  19. Haley Reinhart- New Music Video (Englisch) In: Indiegogo. Abgerufen am 23. Mai 2014.
  20. https://www.youtube.com/watch?v=qUKvzlAQBkU
  21. Mark Franklin: Haley Reinhart talks about new music and a video (Englisch) In: Idol Chatter. 4. April 2014. Abgerufen am 27. Juni 2014.
  22. Singer/Songwriter Haley Reinhart in Worldwide Co-Publishing Deal With ole (Englisch) 22. Oktober 2014. Abgerufen am 3. Januar 2015.
  23. John Mayer Earns Third No. 1 Album on Billboard 200. Billboard. 30. Mai 2012. Abgerufen am 23. März 2013.
  24. Nielsen SoundScan Charts (Memento vom 5. März 2007 im Internet Archive)
  25. Haley Reinhart Is Latest 'Idol' Alum to Lose Major Label Deal. In: Billboard. 21. November 2012. Abgerufen am 21. März 2014.
  26. David Cook, Scotty McCreery get Top 10 debuts. 6. Juli 2012. Abgerufen am 23. März 2013.
  27. CANOE – JAM! Music SoundScan Charts (Memento vom 25. September 2011 im Internet Archive). Jam.canoe.ca (22. September 2011). Abgerufen am 2. Oktober 2011
  28. Brian Mansfield: Scotty and Lauren stick on The Billboard 200. In: Idol Chatter, USA Today, 15. September 2011. Abgerufen am 23. März 2013. 
  29. Haley Reinhart
  30. Kelly Clarkson hits 3 million for 'Stronger' single. In: USA Today, 9. Mai 2012. Abgerufen am 23. März 2013. 
  31. 'Mr. Know It All' goes No. 1 at Hot AC. In: Idolchatter, USAToday, 12. Dezember 2011. Abgerufen am 23. März 2013. 

Weblinks