Jackie Thomas

Jackie Thomas: Info

Jackie Thomas (* 18. November 1990 in Greymouth) ist eine neuseeländische Popsängerin. 2013 wurde sie bekannt als die Gewinnerin der ersten Ausgabe der Castingshow The X Factor in Neuseeland.

Biografie

Bevor Jackie Thomas sich für die Castingshow bewarb, hatte sie in ihrer Heimatstadt bei Aufführungen ihrer High School und in der Greymouth Operatic Society gesungen, unter anderem im Musical Grease. Anfang 2013 war sie nach Auckland gezogen, um ein Studium aufzunehmen, und hatte sich dann bei The X Factor beworben. Bereits beim ersten Vorsingen wurde sie in den Favoritenkreis erhoben. Sie hatte den Song Skinny Love von Bon Iver gewählt.

Nach dem Sieg sang Jackie Thomas in der Show den Siegertitel It’s Worth It, der anschließend auf Platz eins der neuseeländischen Charts kam und nach drei Wochen mit Platin ausgezeichnet wurde. Außerdem ging sie ins Aufnahmestudio und sang die Lieder aus ihren Showauftritten noch einmal für ein Album ein. Das Album mit ihrem Namen als Titel erschien drei Wochen nach Showende und erreichte ebenfalls Platz eins der Charts und Gold-Status.

Diskografie

Album

  • Jackie Thomas (2013)

Lieder

  • It’s Worth It (2013)
  • Skinny Love (2013)
  • Until the Last Goodbye (2015)

Quellen

  1. a b c Chartdiskografie Neuseeland
  2. Jackie shows wow factor, Nicholas McBride, Greymouth Star, abgerufen am 1. Januar 2014
  3. Fans believe Greymouth singer has the X Factor, Amelia Wade, The New Zealand Herald, 13. Mai 2013
  4. Should Jackie Thomas Have Stayed on X Factor NZ? These People Think So, throng, 7. Mai 2013
  5. Jackie Thomas Crowned X Factor NZ Winner 2013, More FM, 22. Juli 2013
  6. Meet the Stars of the Show - Jackie Thomas, TV3, abgerufen am 1. Januar 2014

Weblinks