The Brothel

Susanne Sundfor

  • Susanne Aartun Sundfør (* 19. März 1986 in Haugesund, Norwegen) ist eine norwegische Musikerin.

    Im Februar 2008 gewann sie den Spellemannprisen, einen norwegischen Musikpreis, der jährlich vergeben wird und als norwegisches Pendant zum US-amerikanischen Grammy gesehen werden kann.

    Ihre Musik kombiniert klassische Elemente, Instrumentalisierungen und Synthesizer mit ihrem Gesang. Sie spielt Gitarre und Klavier und begleitet sich bei ihren Konzerten selbst am E-Piano. Als musikalische Referenzen gibt sie selber Radiohead, Jeff Buckley, Rufus Wainwright, Ane Brun, Fleetwood Mac, Beyoncé Knowles und Thomas Dybdahl an.

    Quellen

    1. a b Chartdiskografie Norwegen
    2. UK-Charthistorie

    Weblinks

    Der Text ist unter der Lizenz "Creative Commons Attribution/Share Alike" verfügbar. Zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind auf der Seite von Creative Commons beschrieben. Ursprüngliche(r) Autor(en) des verwendeten Textes.