Tone Damli Aaberge

  • Tone Damli Aaberge (* 12. April 1988 in Sogndal) ist eine norwegische Sängerin.

    Biografie

    2005 nahm sie an der norwegischen Version von Idol teil und wurde dort Zweite nach Jorun Stiansen. Danach gelang ihr der Durchbruch als Musikerin in Norwegen. Sie veröffentlichte vier Alben, Bliss, Sweet Fever, I Know und Cocool, und hatte fünf Singlehits in den norwegischen Top 10.

    2009 nahm sie am norwegischen Melodi Grand Prix teil und erreichte Platz zwei hinter Alexander Rybak.

    Im Jahr darauf weitete sie ihre Karriere auch auf das Ausland aus und veröffentlicht seitdem unter dem Namen Tone Damli. In Deutschland wurde ihr Lied Butterflies 2010 der Titelsong der ZDF-Telenovela Lena – Liebe meines Lebens.

    Von 2009 bis Februar 2013 war sie mit dem norwegischen Schauspieler Aksel Hennie liiert.

    Diskografie

    bis 2009 als Tone Damli Aaberge

    Alben

    • 2005: Bliss
    • 2007: Sweet Fever
    • 2009: I Know
    • 2010: Cocool
    • 2012: Looking Back
    • 2014: Di første jul

    Singles

    • 2007: Fever
    • 2009: Butterflies
    • 2009: I Know
    • 2010: I Love You
    • 2010: Stuck in My Head (featuring Vinni)
    • 2012: Look Back
    • 2012: Imagine (featuring Eric Saade)

    Quellen

    1. a b Chartquellen: Norwegen / Chartverfolgung Deutschland

    Weblinks

    Der Text ist unter der Lizenz "Creative Commons Attribution/Share Alike" verfügbar. Zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind auf der Seite von Creative Commons beschrieben. Ursprüngliche(r) Autor(en) des verwendeten Textes.