Onda Vaselina;OV7

  • OV7 ist eine mexikanische Popgruppe, die unter diesem Namen seit 2000 besteht.

    1989 gründete sich eine Musikband mit dem Namen La Onda Vaselina. Die Band bestand aus ca. zehn Kindern, die singend und tanzend spanische Versionen bekannter Pophits vorführten. Mit sieben Alben erreichte die Gruppe hohe Bekanntheit in Mexiko. Mit zunehmendem Alter der Mitglieder wurde das Konzept in eine „erwachsenere“ Popgruppe geändert. Die Popsongs der Band OV7 erreichten die Charts in Mexiko, USA und Spanien. 2003 wurde die Gruppe aufgelöst, aber 2010 neugegründet.

    Mitglieder

    • Mariana Ochoa: 1989–2003, seit 2010
    • Ari Borovoy: 1989–2003, seit 2010
    • Lidia Ávila: 1991–2003, seit 2010
    • Érika Zaba: 1989–2003, seit 2010
    • Oscar Schwebel: 1989–2003, seit 2010

    Diskografie (Alben)

    • 2000: CD 00
    • 2001: En Directo RUSH
    • 2001: Siete Latidos
    • 2003: Punto
    • 2010: Primera Fila
    • 2012: Forever 7

    Weblinks

    Der Text ist unter der Lizenz "Creative Commons Attribution/Share Alike" verfügbar. Zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind auf der Seite von Creative Commons beschrieben. Ursprüngliche(r) Autor(en) des verwendeten Textes.