Casey Abrams Performs 'Get Out'

Casey Abrams

  • Casey Abrams (* 12. Februar 1991 in Austin, Texas) ist ein US-amerikanischer Sänger. Im Jahr 2011 nahm er an der zehnten Staffel von American Idol teil.

    Leben

    Casey Abrams wurde am 12. Februar 1991 in Austin, Texas als Sohn von Pam Pierce und Ira Abrams geboren.

    American Idol

    Abrams besuchte das Casting in Austin, Texas. In der Top 11 Show hatte Abrams zwar die wenigsten Anrufe erhalten, wurde allerdings von der Jury gerettet. Er schied aus der Sendung am 28. April 2011 aus und wurde Sechster. Als letzte Performance in der Show hatte er "I Put a Spell on You" von Screamin' Jay Hawkins gesungen und auf der Bühne alle Teilnehmer geküsst. Er bedankte sich bei der Jury und sang die letzten zwei Worte für seine Mitteilnehmerin Haley Reinhart. Am 25. Mai 2011 hatte er im Finale allerdings einen weiteren Auftritt, gemeinsam mit Jack Black sang er "Fat Bottomed Girls" von Queen.

    Remixe seiner Singles

    Seine erste Single "Get Out" wurde vom britischen Drum-and-Bass-DJ Keeno remixed und erzielte innerhalb eines halben Jahres nach Veröffentlichung hunderttausende Klicks bei Youtube .

    Diskographie

    Alben

    • 2012: Casey Abrams

    Singles

    • 2012: Get Out
    • 2012: Simple Life

    Promo-Singles

    • 2011: Baby It's Cold Outside (mit Haley Reinhart)

    Einzelnachweise

    1. [1]
    2. [2]
    3. [3]
    4. [4]
    5. [5]
    6. [6]

    Der Text ist unter der Lizenz "Creative Commons Attribution/Share Alike" verfügbar. Zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind auf der Seite von Creative Commons beschrieben. Ursprüngliche(r) Autor(en) des verwendeten Textes.