Sharon Jones and Ledisi Perform "Rescue Me"

Ledisi

  • Ledisi Anibade Young (* 28. März 1972 in New Orleans) ist eine US-amerikanische R&B-Sängerin.

    Biografie

    Ledisis Mutter war Sängerin einer R&B-Band in New Orleans und sie selbst sang mit acht Jahren beim New Orleans Symphony Orchestra. Als sie mit ihrer Familie nach Kalifornien zog, schloss sie sich selbst einer Band an und gründete schließlich eine eigene Gruppe. Außerdem sang sie in Musicals und Aufführungen, für die Rolle der Dorothy im Zauberer von Oz wurde sie 1990 für den Shellie Award nominiert.

    In den 90ern gründete sie die fünfköpfige Begleitband Anibade, benannt nach ihrem zweiten Vornamen, und erlangte einige Bekanntheit in der Gegend um San Francisco. Als es mit einem Plattenvertrag bei einem großen Label nicht klappte, veröffentlichte sie ihr erstes Album Soulsinger (2000) im Eigenverlag und vermarktete es selbst über das Internet.

    Den Durchbruch schaffte Ledisi 2007 mit dem Album Lost & Found. Es erschien bei Verve/Universal und erreichte Platz 10 der US-amerikanischen R&B-Charts. In den Billboard 200 hielt es sich 22 Wochen. Außerdem brachte es mehrere R&B-Hitsongs hervor. Dafür wurde sie bei den Grammy Awards 2008 gleich zweimal, als beste Newcomerin und für das beste R&B-Album, nominiert.

    Zwei Jahre später stand sie mit Turn Me Loose dann bereits auf Platz 1 der R&B-Albumcharts und wurde wiederum für das beste Album und mit dem Song Goin' Thru Changes für die beste Darbietung in der Kategorie R&B zweimal für den Grammy nominiert.

    Das Nachfolgealbum Pieces of Me erschien 2011. Damit stieg sie in die Top 10 der offiziellen Charts ein und bekam dafür drei Grammy-Nominierungen im Bereich R&B, eine für das Album und zwei für den Titelsong.

    Diskografie

    Alben

    • Soulsinger - The Revival (2000)
    • Feeling Orange but Sometimes Blue (2002)
    • Lost & Found (2007)
    • It's Christmas (2008)
    • Turn Me Loose (2009)
    • Pieces of Me (2011)
    • The Truth (2014)

    Lieder

    • Alright (2007)
    • In the Morning (2008)
    • Think of You (2008)
    • Joy (2008)
    • Goin' Thru Changes (2009)
    • Higher Than This (2010)
    • Pieces of Me (2011)

    Quellen

    1. US-Charthistorie
    2. R&B singer Ledisi gets introspective on new album, International Business Times, 17. Juni 2011

    Weblinks

    Der Text ist unter der Lizenz "Creative Commons Attribution/Share Alike" verfügbar. Zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind auf der Seite von Creative Commons beschrieben. Ursprüngliche(r) Autor(en) des verwendeten Textes.